Schlagwort: NPD

Kommentar auf Netzplanet. Auf der Suche nach einer rassistischen Erklärung
Kommentar auf Netzplanet. Auf der Suche nach einer rassistischen Erklärung

Die tödlich verlaufene Messerattacke auf einen externen Berater im Jobcenter in Rothenburg ob der Tauber macht bundesweit Schlagzeilen. Für die NPD Bayern Anlass genug, den Vorfall für rassistische Hetze zu nutzen, auch ohne Informationen und auf die Gefahr hin, falsch zu liegen. Und sie lag falsch. Derweil freuen sich die Neonazis vom Dritten Weg über eine erfolgte Brandstiftung.

Franz Salzberger, neuer bayerischer Landesvorsitzender der NPD (Foto: Thomas Witzgall)
Franz Salzberger, neuer bayerischer Landesvorsitzender der NPD (Foto: Thomas Witzgall)

Der bayerische Landeschef und seine Stellvertreterin warfen bereits das Handtuch, ein weitere Vize sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Um den größten NPD-Landesverband ist es alles andere als gut bestellt. Nun wurde ein Parteimitglied reaktiviert, dass das Runder rumreißen soll.

Bamberg -  Protest am Rande der rechten Demo
Bamberg - Protest am Rande der rechten Demo

Die mit Spannung erwartete Demonstration „BAMBERG WEHRT SICH – Asylmissbrauch? Nein Danke!“ in Bamberg entpuppte sich als Neonazi-Kundgebung mit überregionaler Mobilisierung, der um die 180 Sympathisanten folgten. Etwa 2.000 Menschen demonstrierten gegen den braunen Aufmarsch.

Sascha Roßmüller beim Sommerfest der NPD. Gibt der Ballon die Richtung vor?
Sascha Roßmüller beim Sommerfest der NPD. Gibt der Ballon die Richtung vor?

Eigentlich will er in ein paar Wochen wieder stellvertretender Vorsitzender der NPD im Bund werden. Nach einer Razzia der Polizei, die sich gegen das Rockermilieu richtete, sitzt Sascha Roßmüller nun in Untersuchungshaft. Es geht um einen Vorfall , der ihn auch schon seine Bewachungserlaubnis gekostet hatte.