Pegida München freut sich über weniger Neonazis auf eigener Demo

Pegida rechts - Gegendemo links. Beides etwas kleiner als sonst

Am Montag stand beim Ableger in der bayerischen Hauptstadt die 55. Demonstration an. Im Bericht erfreute sich die Gruppierung, dass einige bekannte Akteure aus den Reihen des Dritten Weges fehlten. Rechtsextrem ging es dennoch zu. Mit etwa 130 Teilnehmern war es einer der kleinsten Aufmärsche der Münchner Islamfeinde. Eine Touristengruppe musste vor der Demonstration fliehen.

20 Reaktionen

NPD / Die RechteHunderte gehen in Mittelfranken gegen die NPD auf der Straße

2016-04-16 Protest in Eckental gegen die NPD

Großen Widerstand provozierte die NPD mit zwei Kundgebungen im Landkreis Erlangen-Höchstadt. 500 Personen stellten sich in Baiersdorf gegen sie, 350 bei der nächsten Station in Eckental. Ein Redner aus den Reihen der Partei Die Rechte nutze mit Zustimmung der NPD Vokabular aus den „Nürnberger Rassegesetzen“ und propagierte blanken Rassismus.

132 Reaktionen