Coburg: NPD-Bundesparteitag im Zelt?

Rottenbach: auf diesem Grundstück soll der NPD-Bundesparteitag stattfinden (Foto: Endstation Rechts.Bayern)

Lt. Medienberichten soll der NPD-Bundesparteitag am 6. und 7. April in Rottenbach, Landkreis Coburg auf einem privaten Gelände in einem Zelt stattfinden.

«Ja, der Bundesparteitag wird dort stattfinden», erklärte NPD-Pressesprecher Frank Franz auf Anfrage der Neuen Presse Coburg. «Die Landtagswahl in Bayern steht an und Rottenbach ist relativ zentral gelegen», so Franz, der mit etwa 400 Teilnehmern rechnet.

Das Grundstück, auf dem der Parteitag in einem Zelt stattfinden soll, gehört Hermann Schwede, Sohn des früheren Coburger NS-Oberbürgermeisters Franz Schwede. Bereits 2012 fand dort ein „Sommerfest“ der bayerischen NPD statt. Schwede hat gegenüber der Neuen Presse Coburg die Pläne ebenfalls bestätigt.

Lautertals Bürgermeister Hermann Bühling erklärte, dass die Gemeinde am Dienstag über die NPD-Pläne unterrichtet wurde.

siehe auch: NPD auf Zelttour

Das Foto zeigt das Zelt, das 2012 anlässlich des NPD-Sommerfestes auf dem Gelände in Rottenbach aufgestellt wurde.