Schlagwort Extremismusklausel

Fürth: „Extremismusklausel“ des Familienministeriums behindert Engagement gegen Rechts

Das seit vielen Jahren tätige Fürther Bündnis gegen Rechtsextremismus und Rassismus hat im Rahmen des Programms „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ Projektvorschläge eingebracht. Der Begleitausschuss hat eines der Projekte, „Spurensuche in Fürth – Begegnung in Auschwitz“, als förderungswürdig ausgewählt. Es wird trotzdem nicht durchgeführt werden können.

0 Reaktionen