Schlagwort HNG

SPD fordert Aufklärung über neonazistische Netzwerke in bayerischen Strafvollzugsanstalten

Florian Ritter, Sprecher der SPD-Fraktion zur Bekämpfung des Rechtsradikalismus, fordert eine umfassende Aufklärung der Staatsregierung über neonazistische Netzwerke in bayerischen Strafvollzugsanstalten. Wie aus der aktuellen Medienberichterstattung bekannt wurde, verfügen Neonazis auch nach dem Verbot der «Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige» (HNG) weiterhin über Netzwerke und Strukturen in bundesdeutschen Strafvollzugsanstalten.

9 Reaktionen

Bundesinnenminister verbietet neonazistische Gefangenenhilfsorganisation

Wie das Bundesinnenministerium soeben meldet, hat Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich mit Wirkung vom heutigen Tag den bundesweit größten Nazi-Verein, die «Hilfsorganisation für nationale politische Gefangene und deren Angehörige e.V.» (HNG), verboten. Seither laufen in den Ländern Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Durchsuchungs- und Beschlagnahmemaßnahmen gegen führende Mitglieder der HNG.

33 Reaktionen