Schlagwort Junge Nationaldemokraten

Konspirative Treffen und zunehmende Gewalttätigkeit

Nach der Niederlage, die die NPD wegen ihres in einem Landshuter Gymnasium geplanten «JN-Kongresses» vor zwei Gerichtsinstanzen hinnehmen musste, führte sie nach eigenen Angaben den Kongress mit 70 Teilnehmern an einem geheim gehaltenen Ort in Franken durch.
Bereits am Tag vorher fand – auch unter konspirativen Bedingungen – das „Dreikönigstreffen“ der NPD in Oberfranken statt.

6 Reaktionen

JN will in niederbayerischer Schule tagen

Der Landesgeschäftsführer der bayerischen NPD Axel Michaelis kündigt auf der Homepage seiner Partei an, am 7. Januar 2012 einen Landeskongress der „Jungen Nationaldemokraten“ am Hans-Leinberger-Gymnasium in Landshut durchführen zu wollen: entsprechende Schreiben seien der Schulleitung und dem Landshuter Oberbürgermeister zugegangen.

10 Reaktionen