Schlagwort Landesparteitag

Keine Versicherung: Bayern-NPD ohne Landesparteitag

Bundesvize Karl Richter will auf dem anstehenden NPD-Landesparteitag in Bayern das Ruder übernehmen, doch scheint es an einer Lokalität zu scheitern. Ein Gericht hat entschieden, dass die Gemeinde Günzburg keinen Raum zur Verfügung stellen muss. Ein Täuschungsversuch der NPD lief ins Leere.

NPD will Landesparteitag in Günzburg abhalten

Schon seit längerem ist bekannt, dass im Herbst ein Landesparteitag der bayerischen NPD stattfinden soll. Ollert will – oder muss? – auf diesem Parteitag den Vorsitz an Karl Richter, Stadtrat der rechtsextremen «Bürgerinitiative Ausländerstopp» in München, abgeben. Schwierig gestaltet sich aber für die rechtsextreme NPD die Suche nach geeigneten Räumen.

aktualisiert am 20.11.2012