Schlagwort Martin Bissinger

Der Dritte WegGespenstischer Fackelmarsch durchs nasskalte Wunsiedel

Im Jahr eins nach dem zum Spendenlauf umfunktionierten „Heldengedenken“ zeigte sich die neonazistische Szene um die Partei Der Dritte Weg nach außen unbeeindruckt. An verschiedenen Orten wurden sie an die Satire-Aktion im letzten Jahr erinnert. Der dieses Jahr spätere Beginn gab der Demonstration einen schaurigen Charakter.

73 Reaktionen

Der Dritte WegKein Publikum: Neonazis stellen sich am Feiertag vor geschlossenes Einkaufszentrum

Wochenlang hatten die Neonazis aus den Reihen der Partei Der Dritte Weg zu einer Kundgebung vor einem Kaufhaus im Münchner Norden mobilisiert. Mit etwa fünfzig Anhängern fiel ihre Veranstaltung eine Nummer größer aus als sonstige Mahnwachen. Laufpublikum gab es so gut wie gar nicht, denn die Rassisten hatten sich für ihre Aktion den Feiertag Mariä Himmelfahrt ausgesucht.

703 Reaktionen

Freies Netz Süd bald komplett in Kleinstpartei aufgegangen

Die Umstrukturierung der bayerischen Neonazi-Szene geht weiter. Nun stellte man auch in Niederbayern das „Infoportal“ ein, um sich der neuen Partei „Der Dritte Weg“ zu widmen. Im Fahrwasser des Internetseite des Freien Netz Süd (FNS) waren bereits weitere regionale Seiten vom Netz gegangen bzw. wurde das publizistische Ende verkündet.

30 Reaktionen