Schlagwort NPD

Kirche duldete offenbar NPD-Veranstaltungen auf eigenem Grundstück

Am 10. Mai fand in Schwandorf in Bayern der Landesparteitag der NPD statt. Und dies vermutlich nicht zum ersten Mal, wie die „Mittelbayerische“ berichtet.
Laut Willi Rester, Sprecher des „Bündnis TIM“ für Toleranz, Integration und Menschlichkeit im Landkreis, sollen in dem Restaurant Kreuzberg regelmäßig NPD-Treffen abgehalten werden.

0 Reaktionen

Eigentümerin kündigt Pachtvertrag mit NPD

Nachdem es in Gräfenberg in letzter Zeit zu mehrfachen Unstimmigkeiten um ein an die NPD verpachtetes Grundstück gab, scheint dies nun vorerst vom Tisch zu sein. Wie die „Nürnberger Zeitung“ berichtet, hat die Eigentümerin die Nutzungsvereinbarung aufgekündigt, die wohl ursprünglich für einen längeren Zeitraum angelegt war.
Zuvor hatte die Frau damit gedroht, das Grundstück an die rechtsextreme Partei zu verkaufen bzw. zu verpachten, falls die Stadt es ihr nicht abkaufen wolle.

0 Reaktionen

Bayerische NPD übt Kritik an Bundespartei

Die bayerische NPD nominierte kürzlich auf ihrem Landesparteitag nicht nur ihre Kandidaten für die Bundestagswahl im September, sondern äußerte auch Kritik am „deutschen Weg“ der Bundespartei.

0 Reaktionen