Schlagwort Rassismus

Verfassungsschutzbericht 2017 für BayernSPD beklagt halbherzigen Verfassungsschutzbericht ohne AfD

Am Donnerstag stellte Innenminister Joachim Herrmann den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2017 vor. Durch neue Gruppen wie die „Soldiers of Odin“ sei die rechtsextreme Szene noch ausdifferenzierter geworden. Während die SPD im Landtag den fehlenden Blick auf rassistische Tendenzen allgemein beklagte, irritierte Herrmann mit einem geschichtsvergessenen Narrativ aus dem AfD- / rechtspopulistischen Fundus.

662 Reaktionen

Attentat vor Münchner Olympiaeinkaufszentrum: Lange Freiheitsstrafe für rassistischen Waffenhändler

Sieben Jahre muss Philipp Körber aus Hessen ins Gefängnis. Er hatte dem Fan der Massenmörders Anders Breivik-Fan, David Sonboly aus München, die Waffe und Munition verkauft, der mit der dieser am fünften Jahrestag des Anschlags von Oslo und Utoya neun überwiegend junge Menschen ermordete, die nicht in sein rassistisches Weltbild passten. Zum ersten Mal wurde laut Staatsanwaltschaft damit ein Waffenhändler für eine Tat belangt, an der dieser nicht direkt beteiligt war.

111 Reaktionen

Pegida München / Nürnberg / FrankenNur wenige Islamhasser diese Woche auf Bayerns Straßen

In allen drei Städten mit lokalen Ablegern der islamfeindlichen Pegida-Bewegung kam es diese Woche zu Kundgebungen. Mit insgesamt etwa 220 Anhängern in München, Würzburg und Nürnberg dürfte dies nach der Ausbootung von Michael Stürzenberg zahlenmäßig ein gemeinsamer Tiefpunkt gewesen sein. Bedenkliche Inhalte gab es auch ohne den bekannten Die Freiheit-Mann.

23 Reaktionen

Pegida / Bagida15.000 Pegida-Gegner verbanden Gotteshäuser mit Friedenskette

Mit einer eindrucksvollen Lichterkette setzten am Montag viele Einwohner der bayerischen Landeshauptstadt ein Zeichen für Frieden und Versöhnung und somit auch gegen den von Pegida ausgehenden Hass. Die Aktion verband fünf Gotteshäuser in der Innenstadt. Zu dem kurzen Spaziergang von Bagida kamen erneut deutliche weniger Teilnehmer, aber auch wieder bekannte Neonazis.

30 Reaktionen