Schlagwort Rechtsrock

Extrem rechte Musikveranstaltungen in Bayern 2010

Die bayerischen Neonazis setzten auch im vergangenen Jahr auf Rechtsrock-Konzerte und Veranstaltungen mit Musikbeiträgen. a.i.d.a. hat für 2010 zahlreiche Beispiele dokumentiert.

Aufgeführt sind Konzerte mit Bands und Liedermachern der rechten Szene sowie Partei- und Kameradschafts-Veranstaltungen mit live gespielten Musikbeiträgen, die jeweils in Bayern stattgefunden haben.

Ein Artikel von Robert Andreasch/a.i.d.a.

1 Reaktionen

„Day of Friendship“ – Internationales Neonazi-Konzert geplant

Neonazis und Aktivisten der NPD planen für den 3. Juli 2010 unter dem Motto „Day of Friendship“ gemeinsam ein großes, deutsch-tschechisches Neonazi-Konzert in Ostbayern. Als Redner sind zudem mehrere Mitglieder der NPD und der mittlerweile verbotenen tschechischen „Delnic Strana“ („Arbeiterpartei“) angekündigt.

0 Reaktionen

Polizei unterbindet Neonazi-Konzert bei Aschaffenburg

Die unterfränkische Polizei hat am Wochenende ein Skinhead-Treffen im Landkreis Aschaffenburg verhindert. Laut Polizei hätte der Veranstalter unter Vorspiegelung falscher Tatsachen die Halle eines Sportvereins angemietet.

0 Reaktionen